Paket "So war's damals ..." und "Was geschah danach ..." zum Sonderpreis

Willi Dickhut – Tatsachenberichte eines Solinger Arbeiters Limitiertes Angebot: beide Bücher für nur 25 € bis 31.07.18 statt 29,50 €


Willi Dickhut, Solinger Arbeiter, Widerstandskämpfer gegen den Faschismus im Konzentrationslagerund in der Illegalität, Funktionär der revolutionären KPD und Kämpfer gegen ihr Verbot, später Mitbegründer der MLPD und erster Leiter des theoretischen Organs REVOLUTIONÄRER WEG: „Als Funktionär der Arbeiterbewegung in über 50-jährigem Kampf möchte ich meine Erfahrungen in Theorie und Praxis des Klassenkampfes der Jugend übermitteln, soweit ich dazu in der Lage bin.“ Deshalb schrieb er die Bücher „So war’s damals ...“ und „Was geschah danach?“

„Selten habe ich Geschichte so spannend und lehrreich zugleich erlebt, wie in diesen Büchern“, so eine Leserin.


So war‘s damals ...
563 Seiten
Taschenbuch:
14,00 Euro
ISBN: 978-3-88021-042-4

Was geschah danach?
518 Seiten
Taschenbuch:
15,50 Euro
ISBN: 978-3-88021-205-3

Bücher im Einzelpreis um je 1 € günstiger – limitiert bis 31.07.18

Artikelaktionen

Verweise

So war's damals

Der 1. Teil dieses Tatsachenberichts ist überschrieben mit: »Der illegale Widerstand während der faschistischen Diktatur« und enthält die Kapitel: • Als Moorsoldaten gegen den faschistischen Terror • Neuaufbau der illegalen KPD • Der II. Weltkrieg bis zum Wendepunkt • Die Zerschlagung der faschistischen Diktatur Die Durchdringung persönlicher Erfahrungen mit ihrer Verallgemeinerung durch den Autor kennzeichnen dieses außergewöhnliche Buch. mehr

Was geschah danach

Willi Dickhut berichtet im Buch über seine politischen Erfahrungen ab 1949. In der Stadt Solingen entwickelte er führend die Kommunalpolitik der KPD. Sie war geprägt vom Wunsch und praktischen Vorschlägen zu einer Kommunalpolitik gemeinsam mit der SPD. Die Erfahrungen werden im Buch verarbeitet. Die KPD entwickelt ein konkretes Kommunalwahlprogramm für die Stadt Solingen. mehr

Dickhut, Willi

Willi Dickhut war ein vielseitig interessierter und bescheidener Mensch. Seine sozialistischen Ziele, für die er sich schon als junger Mann entschieden hatte, verfolgte er mit aller Konsequenz, ohne sich zu schonen, selbst unter Lebensgefahr. mehr

Details

2 Bücher gesamt 1081 Seiten

Preis: 25 €

ISBN: 978-3-88021-042-4 und 978-3-88021-205-3

 

mehr über den Autor Willi Dickhut


zur Bestellung