Frauen

 

Flyer Frauentag 2015Unser Verlag hat ein wunderbares Sortiment von Titeln zur Frauenbewegung. Dazu gibt es auch einen aktuellen Flyer, der hier heruntergeladen werden kann.

 

Die bei uns 2000 erschienene Streitschrift „Engel/Gärtner- Engel, Neue Perspektiven der Frau“ 16,50€ war wesentlicher Impuls für den Aufschwung der internationalen Frauenbewegung. Dieses Buch verarbeitet kritische und selbstkritische Erfolge und grundlegende Fehler der Arbeiterbewegung der letzten 150 Jahre! Und es macht sehr tief gehende Analysen zur Situation der Frauen seit dem II.Weltkrieg in Ost und West. Es versteht sich ausdrücklich als Streitschrift für den Weg der Befreiung der Frau!

 

Dieses Jahr wird am Internationalen Frauentag besonders auch der Erfolg der kurdischen Kämpferinnen und Kämpfer in Kobané gefeiert werden! Die haben bewiesen, dass nicht die militärische Stärke, sondern die moralische und vor allem die weltanschauliche Kraft entscheidend ist! Wir gratulieren von Herzen!

Der Kampf um und in Rojava aber ist nicht beendet. Hier sind noch viele Fragen und Probleme zu klären, wozu wir mit unserer Literatur beitragen wollen:

 

 

.................................................................................:.....................................................................................

"Ich war Zeugin der größten Revolution in der Welt"

Hoffmann, Volker
"Ich war Zeugin der größten Revolution in der Welt"

Fast 30 Jahre nach der bisher einzigen deutschsprachigen Publikation zu Krupskaja liegt nun endlich eine neue Biografie dieser vielfach unterschätzten Persönlichkeit der Zeitgeschichte vor. Sie zeigt Lenins Frau und Kampfgefährtin als Vorbild für Menschen, die nach einer besseren Welt suchen. Mehr…

Von Religion bis Revolution - Frauenpowermarathon

Kein Autor
Von Religion bis Revolution - Frauenpowermarathon

Frauenpower in ihrer ganzen Bandbreite: Repräsentantinnen aus der deutschen und internationalen Frauenbewegung, Basisfrauen und bekannte frauenpolitische Persönlichkeiten erörtern ihre Arbeit und ihre Bilanz zur aktuellen Lage und den Zukunftsvisionen von Frauen. Mehr…

Kadınin Kurtuluşu İçin Yeni Perspektifler - Bir Polemik

Gärtner-Engel, Monika
Kadınin Kurtuluşu İçin Yeni Perspektifler - Bir Polemik

Kadınların, özellikle toplumsal üretime ve çeşitli toplumsal hareketlere dahil olmaları, kendilerine öz-güven kazandırmıştır. Bu gelişme de, kadınların kurtuluşu için verilmesi gereken mücadeleyi bir daha kamu oyunun hatırına ve bilincine getirmiştir. Mehr…

Revolutionärer Weg Nr. 34 / 11 Strategie und Taktik der internationalen sozialistischen Revolution Teil III

MLPD
Revolutionärer Weg Nr. 34 / 11 Strategie und Taktik der internationalen sozialistischen Revolution Teil III

Die marxistisch-leninistische Strategie und Taktik der internationalen Revolution - Die Neuorganisation der internationalen Produktion hat mit der Entfesselung der internationalen Produktivkräfte die Götterdämmerung des internationalen Finanzkapitals anbrechen lassen. Zu Beginn seines Feldzugs rund um den Globus schwelgte es noch in Allmachtsfantasien und Ewigkeitsträumen. Heute bestimmt allgemeiner Katzenjammer das Bild: Die Krisenhaftigkeit der gesellschaftlichen Ordnung erweist sich als unaufhebbar. Mehr…

Chinas Frauen von heute

Verlag für fremdsprachige Literatur (Hrsg.)
Chinas Frauen von heute

Die Gründung der VR China eröffnete den vormals vom Feudalismus unterdrückten Frauen weite Felder der Emanzipation, z.B. in intellektuellen oder sogenannten Männerberufen – aber sie müssen sie sich auch praktisch und von ihrer Denkweise her erobern. Mehr…

Stich für Stich - Bericht einer Akkordnäherin

Mai, Helga
Stich für Stich - Bericht einer Akkordnäherin

Eine Fabrikarbeiterin Helga Mai erzählt ihr persönliches Schicksal, die am Alkohol zerbrochene Ehe, ihre Erfahrungen im Betrieb und ihre Suche nach einer Alternative zu Ausbeutung und Unterdrückung. Mehr…

Frauenleben in einem chinesischen Dorf

Kessle, Gun
Frauenleben in einem chinesischen Dorf

Die Autorin Gun Kessle besuchte über 20 Jahre hinweg ein ganz normales chinesisches Dorf – sie zeigt die große Aufbauleistung des Sozialismus, aber auch: „… was die Einführung marktwirtschaftlicher Prinzipien für die 400 Millionen Landfrauen in China bedeutet. Nämlich, dass sie verlernen könnten, was sie mit Maos Hilfe gelernt haben: ,Die Chinesin trippelt nicht mehr. Sie tritt fest auf‘.“ (Frauenzeitschrift „Brigitte“) Mehr…

Die Horbachs - Erinnerungen für die Zukunft

Dickhut, Luise
Die Horbachs - Erinnerungen für die Zukunft

"Die Horbachs" - das ist die Geschichte einer Hattingen Arbeiterfamilie, die sich durch Kaiserreich und Weimarer Republik hindurch, über Faschismus und II.Weltkrieg hinweg und auch im Nachkriegsdeutschland der Besatzungsmächte die Perspektive auf ein besseres Leben für alle Werktätigen kämpferisch bewahrt hat. Mehr…

Die Befreiung der Frau in China

Croll, Elisabeth
Die Befreiung der Frau in China

Originaldokumente 1949–73. Eine Sammlung zahlreicher Artikel und Dokumente – Erfahrungen der chinesischen Frauen, ihre Probleme und Erfolge im Kampf zur Befreiung von den Fesseln der alten Gesellschaft. Mehr…

Die Frau und der Sozialismus

Bebel, August
Die Frau und der Sozialismus

August Bebel, populärer Führer der deutschen Arbeiterbewegung (1840 - 1913) und der SPD, als diese noch eine revolutionäre Partei war, verfasste dieses Standardwerk zur Befreiung der Frau auf der Grundlage der Werke von Marx und Engels, den Begründern des wissenschaftlichen Sozialismus und der proletarischen Frauenbewegung. Mehr…

Nepals Frauen im Aufbruch

Gabriele und Thomas Beisenkamp
Nepals Frauen im Aufbruch

Ein Reisebericht über Nepal, ein Land voller Gegensätze. Ein Land mit den höchsten Bergen der Welt, mit einer ergreifenden Landschaft. Aber auch ein Land, das zu den ärmsten der Welt gehört. Es kennt Hunger und Elend genauso, wie stolze und würdevolle Frauen und ein Volk, das energisch um seine Freiheit kämpft. Mehr…

Frauen zwischen Gestern und Morgen - Report nach der Wende

Ewert, Helga
Frauen zwischen Gestern und Morgen - Report nach der Wende

In diesem Buch sagen neunzehn Frauen im Alter von wenig über zwanzig bis über sechzig Jahren ihre Meinung zum jetzigen Leben. Die Betrachtungsweise ist natürlich unterschiedlich, die Wertung des Erlebens verschieden. Jede Frau mußte in der hinter uns liegenden Zeit harte Prüfungen bestehen und kämpft heute wieder um ihre Rechte. Mit anderen ging das Schicksal behutsamer um. Freude und Leid lagen und liegen dicht beieinander. Gerade das macht die Schilderungen vielseitig und interessant. Mehr…

Die Hälfte des Himmels

Herausgegeben von Martina Stalleicken
Die Hälfte des Himmels

Autorinnen dieser Dokumentation sind Frauen und Mädchen aus aller Welt: ihre 25 Länderberichte auf dem 8. frauenpolitischen Ratschlag im Oktober 2008 sind ein informatives, ermutigendes und emotionales Zeitzeugnis. Mehr…

Neue Perspektiven für die Befreiung der Frau - Eine Streitschrift

Stefan Engel und Monika Gärtner-Engel
Neue Perspektiven für die Befreiung der Frau - Eine Streitschrift

Die Frauen haben insbesondere durch ihre Einbeziehung in die gesellschaftliche Produktion und in gesellschaftliche Bewegungen ein neues Selbstbewusstsein herausgebildet. Die Bewegung zur internationalen Vernetzung der kämpferischen Basisfrauen ist Ausdruck davon. Der Kampf um Befreiung der Frau rückt verstärkt ins öffentliche Bewusstsein. Mehr…

Revolutionärer Weg 27-28 - Der Klassenkampf und der Kampf um die Befreiung der Frau

MLPD
Revolutionärer Weg 27-28 - Der Klassenkampf und der Kampf um die Befreiung der Frau

Die Frauen haben insbesondere durch ihre Einbeziehung in die gesellschaftliche Produktion und in verschiedenen gesellschaftlichen Bewegungen ein neues Selbstbewusstsein herausgebildet. Das hat den Kampf um ihre Befreiung wieder verstärkt ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Mit ihrer Streitschrift wollen die beiden Autoren einen Beitrag zu dieser gesellschaftlichen Diskussion leisten. Sie ergreifen dabei konsequent Partei für die Befreiung der Frau in einer von Ausbeutung und Unterdrückung befreiten Gesellschaft. Mehr…

Artikelaktionen