Bücher

Die Wasser des Naryn

Birjukov, Nikolaj
Die Wasser des Naryn

Dieser Roman basiert auf wahre Ereignisse im Jahr 1939. Beinahe 200.000 Freiwillige kamen aus allen Sowjetrepubliken an den Rand der usbekischen Schwarzen Wüste. Sie hoben in 27 Tagen ein Kanalbett von 270 Kilometer Länge und drei Meter Tiefe aus, damit mehr als 2.000 Quadratkilometer Wüste bewässert und fruchtbar gemacht wurden. Mehr…

Katastrophenalarm!  Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Engel, Stefan
Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Das Taschenbuch „Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel erscheint im Verlag Neuer Weg und wird auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Mehr…

Sur la formation des pays néo-impérialistes

Engel, Stefan
Sur la formation des pays néo-impérialistes

Für die Diskussion zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution stellt die MLPD der internationalen revolutionären und Arbeiterbewegung ihre neu erschienene Blaue Beilage „Über die Herausbildung der neuimperialistischen Länder“ vor. Diese Ausgabe wurde ins französische übersetzt. Mehr…

On the Emergence of the New-Imperialist Countries

Engel, Stefan
On the Emergence of the New-Imperialist Countries

Für die Diskussion zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution stellt die MLPD der internationalen revolutionären und Arbeiterbewegung ihre neu erschienene Blaue Beilage „Über die Herausbildung der neuimperialistischen Länder“ vor. Diese Ausgabe wurde ins englische übersetzt. Mehr…

Acerca de la formación de los países neoimperialistas

Engel, Stefan
Acerca de la formación de los países neoimperialistas

Für die Diskussion zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution stellt die MLPD der internationalen revolutionären und Arbeiterbewegung ihre neu erschienene Blaue Beilage „Über die Herausbildung der neuimperialistischen Länder“ vor. Diese Ausgabe wurde ins spanische übersetzt. Mehr…

Das Wesen der Alternative für Deutschland ... als Wegbereiterin des Faschismus

MLPD
Das Wesen der Alternative für Deutschland ... als Wegbereiterin des Faschismus

Während alle im Bundestag nicht vertretenen Parteien in den meisten Medien, Umfragen, und Talkshows gar nicht auftauchen, erhält die AfD eine Sonderbehandlung. Wie selbstverständlich wird die AfD eingeladen und protegiert. Trotz unzähliger abstoßender Graben- und Richtungskämpfe in der AfD trägt das dazu bei, ihr Image aufzupolieren und manipulativ auf die Wahlentscheidung Einfluss zu nehmen. Mehr…

Über die Herausbildung der neuimperialistischen Länder

Engel, Stefan
Über die Herausbildung der neuimperialistischen Länder

Für die Diskussion zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution stellt die MLPD der internationalen revolutionären und Arbeiterbewegung ihre neu erschienene Blaue Beilage „Über die Herausbildung der neuimperialistischen Länder“ vor. Sie erscheint demnächst als „Blaue Beilage“ in der Roten Fahne (Magazin der MLPD) und danach als Broschüre und wird momentan übersetzt. Mehr…

Die VW-Krise offenbart die Diktatur der Monopole - dem Übel an die Wurzel

Internationalistisches Bündnis - Arbeiterplattform
Die VW-Krise offenbart die Diktatur der Monopole - dem Übel an die Wurzel

Herausgeber ist die Arbeiterplattform der Internationalistischen Liste/MLPD. Im Vorwort schreiben die Kolleginnen und Kollegen: Mehr…

Wie der Stahl gehärtet wurde

Ostrowski, Nikolai Alexejewitsch
Wie der Stahl gehärtet wurde

Ein Roman von Nikolai Ostrowski (1904–1936) über Pawel Kortschagin mit stark autobiographischen Zügen. Er beschreibt dessen ereignisreiches Leben, das vom Elend im Zarenreich, von der Oktoberrevolution 1917 und dem Bürgerkrieg in Russland bestimmt wird. Seine nie nachlassende Hoffnung und sein unzerstörbares Vertrauen in die Zukunft sind die Quelle von Disziplin und Kraft. Dabei lernt er vor allem von den Arbeitern und der vorwärtstreibenden Jugend. Mehr…

Eine neue Qualität der Allgemeinen Krisenhaftigkeit des Imperialismus und der Chancen für die Revolutionäre

Fechtner, Gabi
Eine neue Qualität der Allgemeinen Krisenhaftigkeit des Imperialismus und der Chancen für die Revolutionäre

Eine Analyse von Gabi Fechtner, der Vorsitzenden der MLPD. Die Untersuchung ist eine gute Möglichkeit sich gründlicher mit den Veränderungen im imperialistischen Weltsystem zu beschäftigen. Mehr…

Der Mann mit dem roten Stern

Gaidar, Arkadi Petrowitsch
Der Mann mit dem roten Stern

»Nicht mein Leben war ungewöhnlich; ungewöhnlich war nur die Zeit, in der ich lebte.« In diesem Band haben wir das Wichtigste aus Arkadi Gaidars Schaffen zusammengefasst. Er schreibt, wie er als ganz junger Bauernjunge zur Roten Armee kam, wie er dort Freunde fand, seine Fehler machte, wie er hart und unerbittlich daraus lernen musste. Mehr…

Der Reaktorunfall am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi - Die Schattenseiten des Gesundheitsmanagements in Fukushima

Hino, Kōsuke
Der Reaktorunfall am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi - Die Schattenseiten des Gesundheitsmanagements in Fukushima

In diesen Tagen jährt sich die Atomkatastrophe von Fukushima: Ein schweres Erdbeben mit einer Stärke von 9,0 auf der Richterskala verursachte am 11. März 2011 an der Küste Japans große Schäden am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi. Es kam zu einem vollständigen Stromausfall. Die Kühlung der Reaktoren und Brennstäbe fiel dadurch aus. In drei der sechs Reaktoren war danach eine unkontrollierte Kernschmelze nicht mehr zu verhindern. Der anschließende Tsunami, der die Anlage überflutete, verschlimmerte die Situation noch. Der Super-GAU dauert bis heute an. Mehr…

Gemeinsam gegen den Rechtsruck der Regierung!

Kein Autor
Gemeinsam gegen den Rechtsruck der Regierung!

Die Broschüre "Gemeinsam gegen den Rechtsruck der Regierung!" wurde herausgegeben von der "Internationalistische Liste / MLPD", einem Bündnis von internationalistischer, antifaschistischer, revolutionärer und klassenkämpferischer Organisationen und Einzelpersonen. Mehr…

Was bleibt ... 10 erkämpfte Jahre Opel-Bochum 2004 bis 2014

Gärtner-Leymann, Annegret
Was bleibt ... 10 erkämpfte Jahre Opel-Bochum 2004 bis 2014

Dieses Buch dokumentiert die hart erkämpften letzten zehn Jahre des Bochumer Opel Werk 1 von 2004 bis 2014. Dabei ist es kein Buch über Autos, kein Buch über Manager und kein Buch über Betriebsratsfunktionäre. Es ist ein Buch über Arbeiter. Ein Buch über eine unbeugsame Belegschaft, die 10 Jahre die Schließung ihres Werks verhindert hat und damit über Ländergrenzen hinweg ein Symbol und Vorbild wurde. Eine Belegschaft, die für ihren Kampf die Sympathie und Solidarität der ganzen Arbeiterbewegung erhalten, aber auch den ganzen Hass der Herrschenden und ihrer Intimfreunde auf sich gezogen hat. Mehr…

Selbstorganisation der Materie - Dialektische Entwicklungstheorie von Mikro- und Makrokosmos

Jooß, Christian
Selbstorganisation der Materie - Dialektische Entwicklungstheorie von Mikro- und Makrokosmos

Woher kommen die vielfältigen Materieformen im Kosmos? Welche Gesetzmäßigkeiten treiben ihre Entwicklung? Die idealistische Richtung in der modernen Physik beantwortet diese Fragen mit der modernen Schöpfungsgeschichte eines Urknalls. Sie ersetzt dabei die Entwicklung der Materie durch eine Weltformel, die über der Materie stehen soll und deren Naturkonstanten durch wen auch immer „feinabgestimmt“ wurden. Diesen Theorien sind im krassen Widerspruch zur Beobachtung und Ausdruck einer tiefen Krise der Physik. Mehr…

VW-Krise - Wie Automonopole mit Hilfe des Staates Milliardenprofite durch höchst kriminelle Machenschaften einstreichen

MLPD
VW-Krise - Wie Automonopole mit Hilfe des Staates Milliardenprofite durch höchst kriminelle Machenschaften einstreichen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Herbst 2015 kam er ans Tageslicht, der kriminelle Betrug des VW-Konzerns mit manipulierten Abgaswerten. Der verharmlosende Begriff „Abgas-Skandal“ geistert seitdem durch die Medien – als handle es sich nur um einen von vielen Skandalen. Seinen Betrug verkaufte VW der Belegschaft gar als ‚Coup gegenüber der amerikanischen Automobil-Konkurrenz‘. Und die Belegschaft sollte sich dafür hergeben, dem Konzernvorstand beizustehen. Mehr…

Artikelaktionen

Neuerscheinungen

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Stefan Engel,

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Preis: 17,50 €, mehr

 


Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur? - CD

Stefan Engel,

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur? - CD-ROM

Preis: 14,00 €, mehr

 

 

Die Falle - heute bin ich stolze Afrikanerin

Clariste Soh Moube,

Die Falle - heute bin ich stolze Afrikanerin

160 Seiten

Preis: 12,00 €, mehr

 

 

Reader zur Auseinandersetzung um die Kritik von Karl Marx und Friedrich Engels am Gothear Programm

Stefan Engel/Monika Gärtner Engel,

Reader zur Auseinandersetzung um die Kritik von Karl Marx und Friedrich Engels am Gothear Programm

120 Seiten

Preis: 7,50 €, mehr

 

 

Revolutionärer Weg 35

Stefan Engel,

Der Klassenkampf und der Kampf um die Einheit von Mensch und Natur

Preis: 16,00 €, mehr

 

 


Portlet, RF 2013 CD-RomRote Fahne

Jahrgangs CD 2013

Preis 16,50 €, mehr

 

 

Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution

 

Stefan Engel,

Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution

30 Seiten,

Preis: 2,00 €, mehr