Stalin Werke

Stalin, Gesammelte Werke in 15 Bänden. Stalin setzte das Werk von Lenin beim sozialistischen Aufbau in der Sowjetunion. Sein großer Verdienst war die Ausarbeitung der Strategie und Taktik und praktische Führung im Kampf gegen das faschistische Deutschland. Der Sieg der Roten Armee über das faschistische Deutschland ist untrennbar mit dem Namen Stalins verbunden.  Er zog damit den Hass aller Kapitalisten und der antikommunistischen Propaganda auf sich. Doch sind die Menschen über die tatsächliche Rolle Stalins in der Geschichte richtig informiert?

 

Viele, die Vorbehalte in Stalin haben, haben sich noch nicht mit seinen Original- Werken und tatsächlichen Auffassungen und den Problemen des sozialistischen Aufbaus auseinander gesetzt. Wir lassen Stalin selbst zu Wort kommen.

 

Der Verlag Neuer Weg ist der einzige in Deutschland, der Stalins gesammelten Werke 1 bis 15 vertreibt. Die Ausgaben können auch einzeln bestellt werden. Jedes Werk behandelt einen bestimmten Zeitabschnitt.

Stalin Werke, Band 1: Schriften von 1901 bis 1907

Stalin Werke, Band 2 umfasst 1907 bis 1913

Stalin Werke, Band 3: Periode der Vorbereitung der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution

Stalin Werke, Band 4: Schriften der ersten Monate der Sowjetmacht und die Periode der ausländischen militärischen Intervention und des Bürgerkrieges.

Stalin Werke, Band 5, 6, und 7: Phase des Übergangs des Sowjetstaats zur friedlichen Arbeit an der Wiederherstellung der Volkswirtschaft.

Stalin Werke, Band 8 – 12: Kampf für die sozialistische Industrialisierung des Landes.

Stalin Werke, Band 13 enthält hauptsächlich die Fragen der Kollektivierung der Landwirtschaft und der weiteren Entwicklung der sozialistischen Industrialisierung.

Stalin Werke, Band 14 umfasst die Jahre 1934 – 1940, gewidmet dem Kampf für die Vollendung der Errichtung des Sozialismus in der UDSSR, der Schaffung der neuen Verfassung der Sowjetunion und dem Kampf für den Weltfrieden in einer Situation, wo der zweite Weltkrieg bereits begonnen hatte.  Darüberhinaus enthält der Band Werke aus der Periode des Großen Vaterländischen Krieges der Sowjetunion.

Stalin Werke, Band 15: umfasst die Zeit von 1945 bis 1952

Die unter Stalins Leitung verfasste „Geschichte der KPdSU (B), Kurzer Lehrgang“ aus dem Jahr 1938 ist als  Einzelausgabe in unserem Verlag erschienen. Dieses Buch entspricht dem Band 15 der russischen Ausgabe.

Artikelaktionen

Verweise

Stalin, Josef

Josef W. Stalin, 21.12.1879 (Gori) – 5.3.1953 (Moskau) Wegen seiner revolutionären Tätigkeit war er unter dem Zarismus mehrfach in Sibirien verbannt. Im Bürgerkrieg nach der Oktoberrevolution, mit dem die alten herrschenden Kräfte zusammen mit 14 ausländischen Mächten den jungen Arbeiter- und Bauernstaat wieder ersticken wollten, bewährte er sich als tatkräftiger und umsichtiger Führer. Fast 30 Jahre lang stand er an der Spitze des ersten sozialistischen Staates und seiner Entwicklung von einem rückständigen Agrarland zu einem modernen Industrieland. mehr

Details

Gesammelte Werke in 15 Bänden, zusammen
ca. 6000 Seiten

Preis: 127,50 €

 

Jeder Band ca. 380 Seiten, Paperback

je 8,50 €


mehr über den Autor Josef Stalin


zur Bestellung