Mao Tsetung - Ausgewählte militärische Schriften

Das Buch dokumentiert die militärisch bedeutsamen Ausarbeitungen Mao Tsetungs, von 1928 als die Kommunistische Partei Chinas noch klein war, bis zum Sieg der Volksbefreiungsarmee über die Japanische Besatzung und die konterrevolutionäre Kuomintang im Jahr 1949.

Die Soldaten der Roten Armee waren trotz schlechtester Bedingungen siegreich, weil sie von der Sache der Befreiung Chinas und dem Sieg des Proletariats vollständig überzeugt waren.

Enthalten ist sowohl der Armeebefehl für den Vormarsch im ganzen Land vom April 1949, als auch die Bekanntmachung der chinesischen Volksbefreiungsarmee für den Umgang mit den bisherigen Staatsbediensteten, Landbesitzern, Fabrikbesitzern und auch Kriegsverbrechern.

Das Buch enthält grundlegende Lehren wie man im revolutionären Klassenkampf aus einer strategischen Defensive in die strategische Offensive kommt, wie es gelang mit zunächst unterlegenen Kräften im Klassenkampf eine strategische Überlegenheit zu erkämpfen. Welche Probleme zu lösen waren, welche Widerstände überwunden werden mussten bei der Befreiung eines so riesigen Landes.

Artikelaktionen

Verweise

Mao Tsetung

Mao Tsetung 26.12.1893 (Shaoshan) – 9.9.1976 (Peking) Mao Tsetung stammte aus einer Bauernfamilie. 1911 beteiligte er sich an der bürgerlich-demokratischen Revolution in China. Intensiv beschäftigte er sich mit dem Marxismus-Leninismus und war am 1. 7.1921 Mitgründer der Kommunistischen Partei Chinas. mehr

Details

485 Seiten

Preis: 10,50 €


mehr über den Autor Mao Tsetung

 

zur Bestellung