Ich habe Durchblick 1: Was ist der Sozialismus?

Die „Durchblick-Reihe“ befasst sich mit grundsätzlichen Fragen der marxistisch-leninistischen Theorie. Sie wendet sich vor allem an die Jugend und Einsteiger in die Materie. Stefan Engel hielt den vorliegenden Vortrag auf dem Pfingstjugendtreffen 1987.

Der Sozialismus ist eine geschichtliche Notwendigkeit, die unweigerlich dem Kapitalismus folgt. Er muss aber durch die proletarische Revolution erkämpft werden. Die materiellen Voraussetzungen für eine sozialistische Gesellschaft sind heute allseitig wie noch nie gegeben. Der Sozialismus ist als Übergangsgesellschaft zum Kommunismus noch eine Klassengesellschaft.Die Arbeiterklasse übt mit ihren Verbündeten mit dem proletarischen Staat die Macht über die Kapitalisten und ihre Helfershelfer aus.

Artikelaktionen

Verweise

Engel, Stefan

Stefan Engel ist Jahrgang 1954, wuchs in Neustadt bei Coburg auf und ist seit 1968 politisch und gewerkschaftlich aktiv. Der gelernte Schlosser ist heute als freier Publizist tätig. Im Arbeiterbildungszentrum und anderen Einrichtungen gibt er regelmäßig Kurse zur dialektischen Methode in der Arbeiterbewegung. mehr

Details

14 Seiten

Preis: 0,60 €


mehr über den Autor Stefan Engel


zur Bestellung