Erkämpft das Menschenrecht - Letzte Briefe aus Konzentrationslagern

Das Buch ist ein beeindruckendes Dokument der antifaschistischen Überzeugung, des Lebensmuts und der festen Zuversicht in eine Zukunft ohne Faschismus, Ausbeutung und Unterdrückung mitten aus der faschistischen Barbarei heraus.

libreka-logo

Ergänzt werden die Abschiedsbriefe durch eine jeweils kurze Biographie der Briefschreiber. Mit einem Nachwort der Schauspielerin Hanne Hiob, Tochter von Bert Brecht.

Artikelaktionen

Details

703 Seiten

Preis: 15 €

ISBN: 978-3-88021-180-3


zur Bestellung