Abschied von den GRÜNEN

Spannend führt der Autor die Auseinandersetzung mit der Illusion der Grünen von der Reformierbarkeit des Kapitalismus. Entweder muss eine solche kleinbürgerliche Partei untergehen, oder sich in eine Regierungspartei wandeln, die den Kurs der „Altparteien“ mit trägt. So wie es bei den Grünen passiert ist. Genau um diese Fragen ist heute mit und in der Partei „Die Linke“ die Auseinandersetzung entbrannt.
libreka-logo

 

Artikelaktionen

Verweise

Borgwardt, Peter

Jahrgang 1953. Er ist aufgewachsen in der Arbeiterstadt Ludwigshafen. Arbeitete 10 Jahre bei BASF und war dort in Jugendvertretung und Vertrauenskörper aktiv. Nach längerer journalistischer Tätigkeit, vor allem bei der Roten Fahne war und ist er heute auch in der internationalen marxistisch-leninistischen und Arbeiterbewegung aktiv. Er schrieb Reiseberichte und Vorträge über die Philippinen, Indien und Kongo. mehr

Details

162 Seiten

Preis: 4,60 €

ISBN: 978-3-88021-165-0


mehr über den Autor Peter Borgwardt


Zur Bestellung