Kältewellen in den USA

Die schlimmste Kältewelle seit 20 Jahren überrollt gerade die USA. Minusgrade zwischen 25 und 35 Grad Celsius in Verbindung mit eisigem Wind lähmten bisher vor allem das Leben im Mittleren Westen. Der viele in den vergangenen Tagen gefallene Schnee war z.T. getaut und droht nun zu einer dicken Eisdecke zusammenzufrieren. In Atlanta im südlichen Bundesstaat Georgia war es kälter als in Moskau, in Montana lag die 'gefühlte' Temperatur mit minus 50 Grad Celcius weit unter der am Südpol. In mehreren Metropolen - darunter Chicago - sollen die Schulen geschlossen bleiben.

 

wetterkarteMehr als 140 Millionen Amerikaner sind von der Kältewelle betroffen. In Chicago und Indianapolis ist man klirrende Kälte im Winter gewohnt. Doch was die Menschen in den USA derzeit erleben, hat eine andere Dimension. "Die Kälte macht uns richtig Angst", sagt Greg Ballard, Bürgermeister von Indianapolis. "In nur wenigen Minuten im Freien kriegen die Leute Frostbeulen. Sie werden (an den Gliedern) taub und spüren nicht einmal, dass sie Frostbeulen kriegen", warnt Ballard. Damit die Leute nicht im Auto erfrieren, zieht der Bürgermeister die Notbremse: Fahrverbot in der Stadt. Laut Medienberichten sind bisher 23 Menschen durch die Kälte ums Leben gekommen, die tatsächliche Zahl der Todesopfer ist vermutlich viel höher. Hilfsorganisationen versuchen, arbeitslose und andere arme Menschen zu unterstützen, die die Heizkosten nicht bezahlen können. Obdachlose, für die das aktuelle Wetter lebensbedrohlich ist, versuchen sich in Notunterkünfte zu retten.

 

Während die Menschen in Nordamerika unter der Kältewelle leiden, ist es im Süden extrem heiß. Zwischen Rio de Janeiro und Chicago herrscht ein Temperaturgefälle von 80 Grad Celcius. Auch in Australien werden Hitzerekorde gebrochen. In Großbritannien hingegen stehen ganze Landstriche unter Wasser, eine Flutwarnung folgt der nächsten, Riesenwellen prallen auf die Südküste.

 

Zwar sind die konkreten Ursachen dieser extremen Wetterlagen unterschiedlich, aber ohne Zusammenhang, wie viele Medien sich zu behaupten beeilen, sind sie sicher nicht. Die arktischen Luftmassen, die derzeit große Teile der USA im Griff haben, werden sich nach Auskunft des Meteorologen Marcus Beyer vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach weiter in Richtung Osten bewegen. Dadurch verstärkten sich die Temperaturgegensätze über dem Atlantik weiter; in Europa sei also mit Stürmen bis zu Orkanstärke zu rechnen.

 

Laut Klima-Risiko-Index 2014 der Umweltorganisation Germanwatch starben zwischen 1993 und 2013 mehr als 530.000 Menschen bei 15.000 Extremwetterereignissen, dabei sind die indirekten Folgen der Wetterkatastrophen nicht berücksichtigt. Für das Jahr 2014 rechnet der Index erneut mit einer Zunahme von Wirbelstürmen, Überflutungen, Dürren, Hitze-  und Kältewellen. Die Zunahme von Extremwettern und Naturkatastrophen sind Anzeichen dafür, dass sich die Menschheit im beschleunigten Umschlag in eine globale Umweltkatastrophe befindet. Es ist höchste Zeit, eine weltweite Widerstandsfront aufzubauen und dem allein herrschenden internationalen Finanzkapital die Welt aus der Hand zu nehmen, bevor seine Destruktivkräfte die Lebensgrundlagen der Menschheit zerstören.

 

Wir empfehlen hier eine Reihe von Büchern und Broschüren zur Umweltfrage, insbesondere das Buch "Morgenröte der internationalen sozialistischen Revolution":

 

 

¡Alarma de catástrofe! - ¿Qué hacer contra la destrucción deliberada de la unidad entre el ser humano y la naturaleza?

Engel, Stefan
¡Alarma de catástrofe! - ¿Qué hacer contra la destrucción deliberada de la unidad entre el ser humano y la naturaleza?

Cada vez más catástrofes ecológicas locales y regionales acosan a la humanidad. Estas caracterizan un proceso del acelerado cambio de la crisis ecológica hacia una catástrofe ecológica global. Mehr…

Ich habe Durchblick 6: Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution

Engel, Stefan
Ich habe Durchblick 6: Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution

“Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution” unter diesem Titel hat der REBELL eine brandheiße Broschüre herausgegeben: Mit der Neuorganisation der internationalen Produktion seit Beginn der 1990er Jahre erleben die Menschen den Übergang von einer Umweltkrise zu einer globalen Umweltkatastrophe. Wie aber kann die Menschheit diese Frage lösen? Mehr…

CATASTROPHE ALERT! What Is To Be Done Against the Willful Destruction  of the Unity of Humanity and Nature?

Engel, Stefan
CATASTROPHE ALERT! What Is To Be Done Against the Willful Destruction of the Unity of Humanity and Nature?

In Kooperation zwischen dem Verlag Neuer Weg und dem nepalesischen Verlag "Yugjyoti Pracashan PVT Limited" in Kathmandu wurde die englische Ausgabe des Buches "Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel herausgegeben. Mehr…

Reader zur Auseinandersetzung um die Kritik von Karl Marx und Friedrich Engels am Gothear Programm

Herausgegeben von Stefan Engel und Monika Gärtner-Engel
Reader zur Auseinandersetzung um die Kritik von Karl Marx und Friedrich Engels am Gothear Programm

Vorwort der Herausgeber Stefan Engel und Monika Gärtner-Engel: Mehr…

Die VW-Krise offenbart die Diktatur der Monopole - dem Übel an die Wurzel

Internationalistisches Bündnis - Arbeiterplattform
Die VW-Krise offenbart die Diktatur der Monopole - dem Übel an die Wurzel

Herausgeber ist die Arbeiterplattform der Internationalistischen Liste/MLPD. Im Vorwort schreiben die Kolleginnen und Kollegen: Mehr…

Der Reaktorunfall am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi - Die Schattenseiten des Gesundheitsmanagements in Fukushima

Hino, Kōsuke
Der Reaktorunfall am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi - Die Schattenseiten des Gesundheitsmanagements in Fukushima

In diesen Tagen jährt sich die Atomkatastrophe von Fukushima: Ein schweres Erdbeben mit einer Stärke von 9,0 auf der Richterskala verursachte am 11. März 2011 an der Küste Japans große Schäden am Kernkraftwerk Fukushima Daiichi. Es kam zu einem vollständigen Stromausfall. Die Kühlung der Reaktoren und Brennstäbe fiel dadurch aus. In drei der sechs Reaktoren war danach eine unkontrollierte Kernschmelze nicht mehr zu verhindern. Der anschließende Tsunami, der die Anlage überflutete, verschlimmerte die Situation noch. Der Super-GAU dauert bis heute an. Mehr…

Alerte à la Catastrophe! Que faire contre la destruction délibérée de l’unité de l’homme et de la nature?

Engel, Stefan
Alerte à la Catastrophe! Que faire contre la destruction délibérée de l’unité de l’homme et de la nature?

De plus en plus de catastrophes écologiques locales et régionales tourmentent l’humanité. Elles caractérisent le processus de basculement accéléré de la crise écologique dans une catastrophe environnementale planétaire. Mehr…

Katastrophenalarm!  Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Engel, Stefan
Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Das Taschenbuch „Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel erscheint im Verlag Neuer Weg und wird auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Mehr…

VW-Krise - Wie Automonopole mit Hilfe des Staates Milliardenprofite durch höchst kriminelle Machenschaften einstreichen

MLPD
VW-Krise - Wie Automonopole mit Hilfe des Staates Milliardenprofite durch höchst kriminelle Machenschaften einstreichen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Herbst 2015 kam er ans Tageslicht, der kriminelle Betrug des VW-Konzerns mit manipulierten Abgaswerten. Der verharmlosende Begriff „Abgas-Skandal“ geistert seitdem durch die Medien – als handle es sich nur um einen von vielen Skandalen. Seinen Betrug verkaufte VW der Belegschaft gar als ‚Coup gegenüber der amerikanischen Automobil-Konkurrenz‘. Und die Belegschaft sollte sich dafür hergeben, dem Konzernvorstand beizustehen. Mehr…

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur? - CD

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur? - CD

Immer mehr lokale und regionale ökologische Katastrophen drangsalieren die Menschheit. Sie kennzeichnen einen Prozess des beschleunigten Umschlags der Umweltkrise in eine globale Umweltkatastrophe. Mehr…

Revolutionärer Weg 35 - Der Klassenkampf und der Kampf um die Einheit von Mensch und Natur

MLPD
Revolutionärer Weg 35 - Der Klassenkampf und der Kampf um die Einheit von Mensch und Natur

Immer mehr lokale und regionale ökologische Katastrophen drangsalieren die Menschheit. Sie kennzeichnen einen Prozess des beschleunigten Umschlags der Umweltkrise in eine globale Umweltkatastrophe. Weil ihre Hauptursachen in der kapitalistischen Profitwirtschaft liegen, erfordert die Umweltfrage heute einen gesellschaftsverändernden Kampf. Dazu brauchen wir eine neue Umweltbewegung, die einen klaren Trennungsstrich gegen den imperialistischen Ökologismus zieht, sich organisiert, kämpferisch, zielstrebig und weltumspannend gegen die mutwillige Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen durch die Herrschenden Front macht. So ist das Buch ausdrücklich eine Streitschrift, die sich in die Strategiedebatte um die Lösung der Umweltfrage einmischt und unmissverständlich positioniert. Mehr…

Rettet die Umwelt vor der Profitwirtschaft

Engel, Stefan
Rettet die Umwelt vor der Profitwirtschaft

Auszüge aus dem Buch "Morgenröte der internationalen, sozialistischen Revolution". Mehr…

 Internationaler aktiver Widerstand zur sofortigen Stilllegung aller Atomkraftwerke!

MLPD
Internationaler aktiver Widerstand zur sofortigen Stilllegung aller Atomkraftwerke!

Aktuelle Broschüre der MLPD mit Fakten und Argumenten zur Durchsetzung dieser wichtigen Forderung. Sie hat folgende Kapitel: Mehr…

Ist die Erde noch zu retten?

Autorenkollektiv Verlag Neuer Weg
Ist die Erde noch zu retten?

Die sogenannten „Klimaskeptiker“, die Verharmloser der drohenden globalen Umweltkatastrophe finden in den Medien wieder verstärkt Widerhall. Dieses Büchlein enthält wichtige Argumente und Fakten, um dem entgegentreten zu können. Mancher fragt sich auch angesichts der weltweiten Umweltverbrechen, ob nicht der Mensch der Feind der Natur sei. Mehr…

Klimaschutzprogramm der MLPD

MLPD
Klimaschutzprogramm der MLPD

Das Programm mit 11 Punkten zu den gegenwärtigen Brennpunkten des Kampfs zum Schutz der natürlichen Umwelt, mit dem Vorschlag der MLPD für ein realistisches Sofortprogramm und mit den Möglichkeiten für ein Leben in schöpferischer Einheit von Mensch und Natur in einer sozialistischen Gesellschaftsordnung. Mehr…

Morgenröte der internationalen sozialistischen Revolution

Engel, Stefan
Morgenröte der internationalen sozialistischen Revolution

Karl Marx und Lenin haben jeweils unter den Bedingungen ihrer Zeit die Strategie und Taktik der internationalen Revolution ausgearbeitet. Dieses Buch entwickelt diese unter den heutigen Bedingungen der Neuorganisation internationalen Produktion weiter. Ausführlich werden die skandalöse Unterstützung von »rechtspopulistischen« und faschistoiden Bewegungen wie die imperialistische Förderung von religiös – fanatischen Fundamentalismus als eine neue Form des Faschismus aufgedeckt. Die Entwicklung von die »IS« und ähnlicher Bewegungen bestätigen diese fundierte Analyse. Die konterrevolutionäre Politik mit dem System des modernen Antikommunismus als Kern ist Ausdruck der politischen und weltanschaulichen Defensive des Imperialismus angesichts des weltweiten Linkstrends. Der 70. Jahrestag der Zerschlagung des Hitlerfaschismus ist eine Herausforderung, der »Morgenröte der internationalen sozialistischen Revolution« zum Durchbruch zu verhelfen! Mehr…

Rettet die Umwelt vor der Profitgier! Die umweltpolitische Linie der MLPD

MLPD
Rettet die Umwelt vor der Profitgier! Die umweltpolitische Linie der MLPD

Die Broschüre mit Texten aus dem Programm der MLPD und ihrem theoretischen Organ Revolutionärer Weg will die Aufmerksamkeit für den Kampf zur Rettung der Umwelt vor einer globalen Umweltkatastrophe schärfen und zugleich eine Hilfe geben, sich grundsätzlich mit den Ursachen dieser Entwicklung auseinanderzusetzen. Mehr…

Revolutionärer Weg  33/11  Strategie und Taktik der internationalen sozialistischen Revolution Teil II

MLPD
Revolutionärer Weg 33/11 Strategie und Taktik der internationalen sozialistischen Revolution Teil II

Die Strategie und Taktik des internationalen Finanzkapitals im Klassenkampf gegen das internationale Proletariat und seine Verbündeten - Die Neuorganisation der internationalen Produktion hat mit der Entfesselung der internationalen Produktivkräfte die Götterdämmerung des internationalen Finanzkapitals anbrechen lassen. Zu Beginn seines Feldzugs rund um den Globus schwelgte es noch in Allmachtsfantasien und Ewigkeitsträumen. Heute bestimmt allgemeiner Katzenjammer das Bild: Die Krisenhaftigkeit der gesellschaftlichen Ordnung erweist sich als unaufhebbar. Mehr…

Sozialismus im Brennpunkt

Herausgegeben von Stefan Engel und Monika Gärtner-Engel
Sozialismus im Brennpunkt

Weltweit rückt der Sozialismus wieder in den Brennpunkt der Suche nach einer Zukunft jenseits des Kapitalismus. Die Sehnsucht nach einer Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung wird allem Gegenwind zum Trotz lebendig. Mehr…

Artikelaktionen

Neuerscheinungen

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Stefan Engel,

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?

Preis: 17,50 €, mehr

 


Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur? - CD

Stefan Engel,

Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur? - CD-ROM

Preis: 14,00 €, mehr

 

 

Die Falle - heute bin ich stolze Afrikanerin

Clariste Soh Moube,

Die Falle - heute bin ich stolze Afrikanerin

160 Seiten

Preis: 12,00 €, mehr

 

 

Reader zur Auseinandersetzung um die Kritik von Karl Marx und Friedrich Engels am Gothear Programm

Stefan Engel/Monika Gärtner Engel,

Reader zur Auseinandersetzung um die Kritik von Karl Marx und Friedrich Engels am Gothear Programm

120 Seiten

Preis: 7,50 €, mehr

 

 

Revolutionärer Weg 35

Stefan Engel,

Der Klassenkampf und der Kampf um die Einheit von Mensch und Natur

Preis: 16,00 €, mehr

 

 


Portlet, RF 2013 CD-RomRote Fahne

Jahrgangs CD 2013

Preis 16,50 €, mehr

 

 

Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution

 

Stefan Engel,

Die Gefahr der Umweltkatastrophe und die internationale sozialistische Revolution

30 Seiten,

Preis: 2,00 €, mehr