Herzlich willkommen beim Verlag Neuer Weg

 

Wir halten eine große Bandbreite für Sie bereit: fortschrittliche, antifaschistische, internationalistische und marxistisch-leninistische Literatur, Musik und weitere Medien, Bücher zur Frauenbewegung, Kinderbücher und vieles mehr. Stöbern Sie in unserem Programm mit unseren besonderen Empfehlungen und Neuerscheinungen oder im vollständigen Katalog.

 

Buchmesse Havanna 2015Internationale Buchmesse in Havanna 2015:

Spannende Diskussion zum "Katastrophenalarm!" auf der Buchmesse

 

Vom 12. - 22. Februar 2015 fand in Havanna die 24.Internationale Buchmesse statt. Die Buchmesse war für das breite Publikum geöffnet. Zehntausende besuchten täglich die Festung „La Cabana“ in der kubanischen Hauptstadt Havanna. Es war begeisternd, wie viele Kinder und Jugendliche sich für Bücher und das Angebot von Medien von über 130 Ausstellern interessierten. Der Verlag Neuer Weg war mit einem Stand vertreten und führte Buchvorstellungen durch. Mehr …

 

 

 

 

Solidarität mit Kobane.jpgNeuerscheinung:

Solidarität mit Kobanê

 

Für den Solidaritätspreis von 5 Euro kann die Broschüre "Solidarität mit Kobanê" mit verschiedenen Artikeln - unter anderem aus der "Roten Fahne" und "rf-news" - zur Solidarität mit dem kurdischen Freiheitskampf in Kobanê bestellt werden.
Der Autor Joachen Schaaf hat die Artikel zusammengestellt und mit wunderschön farbig gezeichneten Bildern illustriert. Lieferungen sind ab dem 3.März 2015 möglich. Mehr ...

 

 

 

 

 

 

KonzentrationslagerBuchtipps zum Thema:

Vor 70 Jahren Befreiung des KZ Auschwitz durch die Rote Armee

 

Vor 70 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Soldaten der 322. Infanteriedivision der 60. Armee der 1. Ukrainischen Front unter dem Oberbefehl von Generaloberst Pawel Alexejewitsch Kurotschkin stießen an diesem Tag auf das Hauptlager Monowitz vor und befreiten dort zwischen 600 und 850 Gefangenen. Am Nachmittag des selben Tages befreite die Division dann das Stammlager und das Vernichtungslager Birkenau (siehe Bild). Die sowjetischen Truppen leisteten sofort medizinische Hilfe. Mehr ...

 

Wald in der Steppe.jpgNeuauflage:

Wald in der Steppe

 

63 Jahre nach dem Ersterscheinen des Romans „Wald in der Steppe“ legt ihn der Verlag Neuer Weg erneut in Deutschland vor. Die Helden des Romans sind begeisterungsfähige Jugendliche des Jugendverbands Komsomol, repräsentiert durch die Titelheldin Nastja. Protagonisten des Zukunftsprojektes sind Jugendliche, Bauern, Arbeiter der Maschinen-Traktoren-Stationen (MTS). Sie stehen vorne dran im Kampf um die Umwandlung einer unfruchtbaren Steppe in eine grüne Landschaft mit Ackerbau und Waldstreifen. Das war Pionierarbeit, die heute vor dem Hintergrund fortschreitender Zerstörung der Lebensgrundlagen der Menschheit hochaktuell ist. Mehr ...

 

 

die-moorsoldaten.jpgNeuauflage:

Die Moorsoldaten

 

Wir freuen uns, dass die 11. Auflage des Klassikers der antifaschistischen Literatur, das Buch von Wolfgang Langhoff, "Die Moorsoldaten" erschienen ist. Um dieses wichtige Zeitdokument vor allem der Jugend zugänglich zu machen, wurde es neu gesetzt in der heutigen Rechtschreibung und mit weiteren Bilddokumenten versehen. Mehr ...

 

 

 

 

 

CATASTROPHE ALERT! What Is To Be Done Against the Willful Destruction of the Unity of Humanity and Nature? Neuerscheinung:

Englische Ausgabe des Buchs "Katastrophenalarm!" zur Frankfurter Buchmesse erschienen

 

In Kooperation zwischen dem Verlag Neuer Weg und dem nepalesischen Verlag "Yugjyoti Pracashan PVT Limited" in Kathmandu wurde die englische Ausgabe des Buches "Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel herausgegeben. Auch eine spanische und französische Ausgabe ist in Vorbereitung und wird in den nächsten Monaten erscheinen. Mehr ...

 

 

 

Frankfurter Buchmesse 2014, Stand 2Frankfurter Buchmesse 2014:

Tiefgehendes Interesse am Buch "Katastrophenalarm!" auf Frankfurter Buchmesse

 

Frankfurt/Main 10.10.2014: Der Verlag Neuer Weg stellt bei seiner Messeteilnahme das Buch "Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?" ins Zentrum. Aktuell ist seit Ersterscheinung im März gerade die 4. Auflage erschienen. Bisher wurden bereits über 8.500 Exemplare verkauft. Am Samstag und Sonntag ist die Messe für jedermann offen. Den Stand des Verlags Neuer Weg findet man in Halle 3.1 Standreihe A 106. Mehr ...

 

Frankfurter Buchmesse 2014In eigener Sache:

Frankfurter Buchmesse

 

Der Verlag Neuer Weg präsentiert sein einmaliges Programm auf der Buchmesse Frankfurt vom 8. - 12. Oktober 2014: Messestand in Halle 3.1. A 106.
Im Mittelpunkt steht die verbesserte 4. Auflage des Buchs von Stefan Engel, „Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ Mehr ...

 

 

Flyer_4_Auflage_KatastrophenalarmAktuell:

KATASTROPHENALARM! in 4. Auflage erschienen - ein wichtiges Buch

 

Mittlerweile ist die 4.Auflage des Buchs von Stefan Engel, »Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?« in den Verkauf gegangen. Das Buch, das anlässlich der diesjährigen Leipziger Buchmesse erschienen ist, wurde überaus positiv rezensiert. Mehr ...

 

 

 

FilmstreifenVideo:

Vorstellung des Buchs „Katastrophenalarm…„ auf der Leipziger Buchmesse 2014

 

Das Taschenbuch „Katastrophenalarm! Was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ von Stefan Engel ist im Verlag Neuer Weg erschienen und wurde auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Jetzt gibt es ein Video, zur Vorstellung des Buches auf der Leipziger Buchmesse. Mehr…

 

 

Erde, PixabayPeople to People:

Buchempfehlungen zum Thema Umwelt

 

Der Literaturvertrieb "People to People" hat in seinem Webshop einen Themenschwerpunkt "Umwelt" eingerichtet. Schwerpunkt ist die Neuerscheinung "Katastrophenalarm! - Was tun gegen die mutwillige Zerstörung von Mensch und Natur?". Ein Muss für jeden umweltinteressierten Leser! Weiterhin finden sich dort auch Bücher, die bei der Erarbeitung dieses Buches verwendet wurden, Romane und Krimis zum Thema und auch einige Kinder- und Jugendbücher. Reinschauen lohnt sich also. "People to People" freut sich auf weitere Buchtipps zum Thema! Mehr ...


 

Die Falle - heute bin ich stolze Afrikanerin

Neuerscheinung:

Die Falle - heute bin ich stolze Afrikanerin

 

Im Herbst 2013 steht Europa unter Schock: Hunderte von Flüchtlingen aus Afrika, Frauen, Männer und Kinder, ertrinken im kalten Mittelmeer vor der Insel Lampedusa. Woher kommen diese Menschen? Wo wollen sie hin? Warum nehmen sie diese Gefahren auf sich?
Clariste Soh Moube, eine junge Afrikanerin aus Kamerun, hatte sich auf diesen Weg gemacht. Fast zehn Jahre war sie unterwegs und hat darüber ein Buch geschrieben. Mehr ...

 

I.Weltkrieg, junger Soldat, Quelle: Bundesarchiv

Literaturempfehlungen:

I. Weltkrieg

 

Vor 100 Jahren wurde der imperialistische I.Weltkrieg vom Zaun gebrochen. Das Gedenkjahr wird oft dazu genutzt, von der Ursache im System abzulenken und die Geschichte zu verfälschen. Hier finden Sie Literaturempfehlungen zum Thema I.Weltkrieg. Mehr ...

 

Morgenröte Startseite

Stefan Engel

Morgenröte der internationalen sozialistischen Revolution


Die Neuorganisation der internationalen Produktion hat mit der Entfesselung der internationalen Produktivkräfte die Götterdämmerung des internationalen Finanzkapitals anbrechen lassen. Zu Beginn seines Feldzugs rund um den Globus schwelgte es noch in Allmachtsfantasien und Ewigkeitsträumen. Heute bestimmt allgemeiner Katzenjammer das Bild: Die Krisenhaftigkeit der gesellschaftlichen Ordnung erweist sich als unaufhebbar.  Mehr...

Taksim ist ueberall

In türkischer Sprache

Literatur der MLPD

 

Die Volkserhebung in der Türkei wirft viele Fragen nach dem Weg und Ziel des Kampfes gegen die Herrschaft des Monopolkapitals in der Türkei auf. Die MLPD hat einige Ausgaben ihrer Linie in türkischer Sprache übersetzt und herausgegeben. Weitere Bücher werden übersetzt. Mehr ...

 

Artikelaktionen